Joomla! ist das am zweit meisten verwendete CMS (Content-Management-System) und dem entsprechend ist Sicherheit sehr wichtig, denn ein so weit verbreitetes CSM wird oft Ziel von Cyber-Angriffen. Wir Ihnen hier einige Tipps geben, wie Sie Ihre Joomla! Webseite ganz einfach sicher machen können!
Joomla 3.9.5 ist jetzt verfügbar. Das ist ein Sicherheitsupdate, welches drei Sicherheitsrisiken behebt und über 20 Fehlerkorrekturen und Verbesserungen enthält.
Das Update 3.9.4 ist ein Sicherheits- und Fehlerbehebungs-Update.
Sie haben es vielleicht schon gehört: Der PHP 5.6 Security Support endet am 31. Dezember 2018. Ab diesem Zeitpunkt werden neu entdeckte Sicherheitslücken nicht mehr behoben. Doch wofür wird PHP überhaupt benötigt? PHP ist eine vielseitige Scriptsprache, die die Grundlage für viele dynamische Webseiten und Content Managementsysteme wie z.B. Joomla bildet. Millionen von Webseiten laufen noch mit dieser PHP-Version, obwohl PHP 7 bereits seit einiger Zeit verfügbar ist.
Die neue Joomla Version 3.8.12, veröffentlicht am 28.08.2018 enthält 3 niedrig priorisierte Sicherheitslücken und über 20 Bugs welche behoben wurden. Alle Details sind nachfolgend aufgelistet.  
Seite 1 von 4

Kundenbewertungen